Neue Währung


 -------- Weitergeleitete Nachricht --------

Betreff: Sache
Datum: Wed, 6 Jun 2018 10:55:58 +0200
Von: Ursula Sabisch <nets_empress@gmx.net>
An: impressum-amazon@lbb.de, .....................…

Ursula Sabisch, Am Ährenfeld 15, 23564 Lübeck, Germany

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Herrschaften der Banken und Kreditinstitute,

nochmals muss ich Sie und Ihresgleichen darauf aufmerksam machen, dass Sie mit dem Geld, welches Sie vergeben, nicht mehr machen können was Sie wollen, denn ohne "das Geld" vorzugsweise meiner Person sähe die Gegenwart schon längst ganz anders aus, wo Geld jeden Wert längst verloren hätte!

Nochmals: Mit meinem Geld machen Sie und Ihresgleichen nicht mehr was Sie wollen, sondern Sie informieren sich über das Internet in der Sache und im Auftrag,  indem Sie sich entsprechend richtig einordnen beziehungsweise indem Sie sich der aufgerufenen Weltführung unterordnen werden, andernfalls wird jeder Einzelne seine Abrechnung durch die reale Situation erhalten.

Die weltweite Währung wird in der Übergangszeit hin zu einem neuen Zeitalter auf Kronen beziehungsweise auf die Dänische Währung bitte umgestellt werden und jeder einzelne Mensch weltweit bekommt einen vorgeschriebenen Betrag für die Lebensmittel zur Verfügung, der bitte per Wertmarken ausgehändigt werden muss!

Die Lebensmittel und das Trinkwasser werden knapp bemessen sein, da sich die Erde bereits zunehmend  zur Wehr setzt und für die kommenden Katastrophen,  (Off. des Joh.) genügend Vorräte, vorzugsweise für die Afrikaner, vorhanden sein müssen und Sorge getragen werden muss.

Das Schreiben ist für alle Banken weltweit gedacht und so möchte ich Sie bitten, dieses Schreiben weiter zu reichen.

Auch im Internet wird das Schreiben zu finden sein, da es alle Menschen betrifft und jeder denkende Mensch spätestens ab heute ein Recht auf die Wahrheit hat, um sein Lebens-Ausgleichs-Konto auf die Habenseite bringen zu können, solange es noch möglich ist.

Die Zeit drängt, sie geht auf das Ende zu für einen möglichen und lebenswerten Neuanfang für alle Menschen, die bleiben dürfen aber auch für alle, die gehen müssen!

MfG

Ursula Sabisch

www.orbit.cultural-shock.de

www.cosmos.cum-clavatore.de

PS.: Das Wichtigste steht im letzten Satz hinter dem Komma!!